LEAN TOOLS

Golden Zone

Die Goldene Zone ist das wichtigste Bereich, um die unsere Aufgaben erforderlichen Materialien und Werkzeuge zu verfügung haben. Um Abfall zu reduzieren und die Ergonomie zu verbessern, sollten wir uns auf diesen Bereich konzentrieren, um die Aufgaben auszuführen.

4_lean_tools_golden_zone

Standard Work

Standard Work wird durchgeführt, um die Merkmale eines Prozesses wie Vorgänge, Layout und Zykluszeiten aufzuzeichnen.

4_lean_tools_standard_work_1_en4_lean_tools_standard_work_2_en4_lean_tools_standard_work_3_en

Yamazumi

Ermöglicht das Ermitteln der Wartezeit zwischen Jobs und Prozessen.

4_lean_tools_yamazumi_1_en 4_lean_tools_yamazumi_2_en

Liniengrenze

Strukturen zur versorgung von arbeitsplätze. Auf der suche nach die besten lösung für eine liniengrenze sind die kauptbedingungen die eignung für den prozess und die ergonomie, die eine unbegrenzte vielfalt an strukturen gewährleisten.

4_lean_tools_border_of_the_line

Andon

Die Übersetzung für Andon ist Laterne und es ist eine visuelle Kontrolle, um die Person, die für die Lösung der abnormalen Situation verantwortlich ist, um Hilfe zu rufen. Nur wenn die Produktion wieder ihren normalen Verlauf nimmt, kehrt der Andon zu Grün zurück.

4_lean_tools_andon

SMED – Single Minute Exchange of Die

Das ziel von SMED (Single Minute Exchange Die) besteht darin, die einrichtungsabfälle zu reduzieren, die einrichtungszeit zu verkürzen, die erhöhung der OEE und die verringerung der losgröße zu ermöglichen.

4_lean_tools_smed_en

OEE – Overall Equipment Efficiency

OEE ist der indikator, der die effizienz von geräten in bezug auf verfügbarkeit, leistung und qualität misst.

4_lean_tools_oee_en

5S

Es handelt sich um eine Lean-Methode zur Verbesserung der Organisation unserer Aufgaben, die aus fünf verschiedenen Schritten besteht und ein System zur Standardisierung der Aufgabenausführung erstellt.

4_lean_tools_5s_en

Jidoka

Jidoka ist ein System zur Installation auf einer Maschine aus dem Produktionsprozess, das die Erkennung von Fehlern in der Maschine und das automatische Herunterfahren des Systems ermöglicht, um zu vermeiden, dass der Fehler an den nächsten Prozess weitergegeben wird.

4_lean_tools_jidoka_en

Sequencer

The sequencer is a buffer of orders, which is arranged on the sequence to be created.

4_lean_tools_sequenciador_en

Produktions Tafel

Die produktions tafel wird von den für den prozess verantwortlichen personen ausgefüllt und enthält informationen wie produktionsziele,produktion und kommentare. Sie können auch informationen zu qualität, sicherheit, personal und ergebnissen hinzufügen.

4_lean_tools_production_board_en

Poka-Yoke

Poka-Yoke ist ein system, das nach seiner implementierung die entstehung eines fehlers im herstellungsprozess unmöglich macht.

4_lean_tools_poka_yoke_en

AM – Autonomous Maintenance

Ziel ist eine routinemäßig und organisierte wartung, die die fähigkeiten von bedienern und wartungstechnikern verbessert.

4_lean_tools_autonomous_maintenance_en

PM – Planned Maintenance

Mit der geplanten wartung entwickeln wir unsere bemühungen von einer reaktiven zu einer proaktivenmethode mit dem ziel, maschinen und geräte problemlos zu beschaffen, ohne fehler zu verursachen.

4_lean_tools_planned_maintenance_en

Zellproduktion

Wenn Sie eine produktionslinie in eine zelle umwandeln, gewinnen sie an flexibilität hinsichtlich der vielfalt der produkte, die sie produzieren können, der anzahl der der zelle zugewiesenen mitarbeiter und der aufgabenverteilung.

4_lean_tools_cell_production

Supermarkt

Platzierung von komponenten zur versorgung der produktionszellen auf ergonomischste weise.

4_lean_tools_supermarket

Mizusumashi – Logistic Train

Der logistikwagen führt den transport von bauteilen zwischen dem Lager (oder der materialaufnahme) und dem supermarkt sowie zwischen dem supermarkt und der grenze der linie durch.

4_lean_tools_mizusumashi

JIT

JIT (Just In Time) ist ein produktionssystem, das darauf abzielt, den WIP (Work In Process) zu reduzieren. Als werkzeuge verwendet JIT Kanban und Junjo und konzentriert sich auf kontinuierliche verbesserung, flow, einbeziehung aller und qualität.

4_lean_tools_jit_en

Kanban

Kanban ist ein anforderndes Materialsystem. Ein Kanban signal wird in einen vorgegebenen lagerbestand gelegt, der eine neue anfrage auslöst.

4_lean_tools_kanban_en

Junjo

Das Junjo-System ist in zwei kategorien unterteilt: sequenz und kit.
Wenn die liferung von komponenten in der linie grenze is breit ist oder eine hauptkomponente des produkts ist, muss sie nacheinander bereitgestellt werden (Beispiel: die Autositze).

4_lean_tools_junjo_sequence_en

If the components to be supplied are small and medium sized, the components must be supplied in kits in the production sequence.

4_lean_tools_junjo_kit_en

2 Bin System

The 2 bin system soll verhindern, dass der produktionslinie die komponenten ausgehen und eine kiste bis zum nächsten versorgungszyklus geleert wird.

4_lean_tools_2_bin_system_en

Pull System

Das ursprünglich von der industrie übernommene system hat als fundamentaldaten zu verkaufen (Push-System). Mit dem Pull-System ist es der kunde, der die gesamte produktion „zieht“, anstatt das produkt zu „schieben“.

4_lean_tools_pull_system_en

Heijunka

Das Heijunka-System ermöglicht die sequenzierung von aufträgen für die produktion. Ermöglicht das nivellieren der produktion nach einer vorgegebenen Sequenz (Tonhöhe), die sich über die zeit wiederholt.

4_lean_tools_heijunka_en

Milk Run

In der äußere logistik kann es zwei arten von Milk Run geben, die eine, die regelmäßige rotte zu den materiallieferanten durchführt, und die andere, die die waren an die kunden sendet, ebenfalls auf einer festen route.

4_lean_tools_milk_run_en

Kaizen

Kaizen ist ein japanisches wort und bedeutet veränderung zum besseren. Japan begann in den fünfziger jahren einen prozess zur erneuerung der industrie, und aus dieser renovierung entstand das konzept der kontinuierlichen verbesserung des unternehmens und auch des arbeiters.

4_lean_tools_kaizen_en

PDCA

Die PDCA ist ein nützliches werkzeug zum erstellen und verfolgen der verbesserungsmaßnahmen. Präsentiert auf visuelle weise die vier phasen der umsetzung einer Aktion: Planen, Durchführen, Überprüfen, Handeln.

Durch die Standardisierung der prozesse stellen wir sicher, dass wir nicht auf die bereits implementierten verbesserungsmaßnahmen zurückgreifen

4_lean_tools_pdca_en

Wastes

There are 7 wastes that we try to reduce and eliminate when we implement Lean.

4_lean_tools_waste_en

Karakuri

Karakuri bedeutet mechanismus, der „arme“ technologie verwendet, um abfall zu reduzieren und die ergonomie zu verbessern. Dies ist eine kostengünstige automatisierung unter verwendung eines mechanismus, der auf schwerkraft, federn, magneten, verbundenen Hebeln, zahnrädern usw. basiert.

Karakuri